Natura Magica

Willkommen in einer Welt voller Magie, Fantasy und Abenteuern. Natura Magica ist eine Schule zum erlernen der Elementarmagie. Als einfache Schüler beginnend, schreibst du dich hoch bis zu einen wahren Abenteurer.
 
StartseiteNatura MagicaKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Geschichten aus der Vergangenheit
Heute um 00:55 von Yuuto

» Die vier Elementarquellen
Mo 18 Sep 2017, 22:22 von Yumi

» Urlaub am Meer (Special)
Mo 17 Apr 2017, 23:12 von Yumi

» Geheimnisvolle Lichter zusammenfassung.
Di 24 Jan 2017, 20:06 von Korei

» Engelskuss
Fr 20 Mai 2016, 21:12 von Gast

Umfrage
September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
KalenderKalender
Besucherzähler
Besucherzähler für Homepage gibt es hier

Austausch | 
 

 Geheimnisvolle Lichter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Mi 27 Feb 2013, 13:33

Ich lauschte interessiert Koreis Lebensgeschichte. Er hatte wirklich schon einiges mitgemacht, und dass bereits in jungen Jahren.
"Dieser Verstärkungszauber. Hat er eine Menge Energieverlust zur Folge?" vermutete ich, denn es war bestimmt ziemlich anstrengend, die Kräfte so zu verstärken.
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Mi 27 Feb 2013, 19:41

Ich musste leicht lachen. "Energieverlust? So könnte man es auch nennen. Aber du musst wissen dass ich dank dieser Technik nicht nur Körperlich besser werde, sondern auch Magisch. Dank dieser Technik kann sogar ich hohe Magie wirken was ich so nicht könnte. Das problem an der sache ist halt dass, das Opfer was ich dafür aufbringen muss demensprechend hoch sein muss. Ich glaube so eine Technik würde man als verbotene Magie bezeichnen. Das ist auch der grund warum diese Technik mein letzter Trumpf ist wenn mal alles schief geht. Denn als gegenwert für enorme Magische, sowie Körperliche stärke gibt es nur eines... Lebensenergie!" erklärte ich Yumi mit ernster miene. "Aber während dieser zauber wirkt seh ich wirklich cool aus. meine Haare werden länger und Weiß, und auf meinen Körper erscheinen Zeichnungen in form von lienien." meinte ich locker mit einen Lächeln.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Mi 27 Feb 2013, 22:01

"Interessant..." murmelte ich. "Doch ganzschön gefährlich. Wenn man zuviel einsetzt, könnte dieser Verstärkungszauber sie töten, oder?"
[/i]unter Einsatz seines Lebens einen starken Zauber wirken und seine Kräfte steigern...[i] "Kam es schonmal zu einer solchen extremsituation? " Ich fand dies wirklich interessant. "wie haben sie das gelernt? also diesen extremen Verstärkungszauber? Es muss schwer gewesen sein, sich den alleine beizubringen."
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Mi 27 Feb 2013, 22:27

"Ja könnte er wenn ich ihn zu lange und zu häufig benutze. Denn je länger ich ihn anwende desto mehr Lebensenergie verbrauche ich. Ach ja im übriegen habe ich ihn Dämonenform getauft aufgrund meiner äußeren Veränderung und der wirkung." erklärte ich. "Nur ein einzieges Mal." Antwortet ich ehrlich. "Damals wäre ich fast drauf gegangen, wodurch ich gezwungen war ihn ein zu setzten." erzählte ich wärend ich zurück dachte.
"Hmm, ich hatte ihn entwickelt in einer Zeit als ich mit verschiedenen Verstärkungszauber experimentierte. Damals probierte ich so stark wie möglich zu werden um immer zu gewinnen und andere beschützen zu können. Daburch kam ich in so manch brenzliege Situationen. Bei einer dieser Situationen wurde ich schwer verwundet. Ich denke durch mein ausgeprägten überlebenssin und meinem Wunsch zu stärker zu sein, aktivierte ich unterbewusst diesen Zauber. Nachdem ich ihn aktiviert hatte verheilten meine Wunden und meine Magische sowie Körperliche stärke hatte ernorm zugenommen. Nur merkte ich auch das ich mit jeder Minute in dem ich diesen Zauber aktiv ließ, immer schwächer uns ausgelaugter wurde. danach war ich so fertig das ich mich kaum rühren konnte. Da ich aber wusste wie es sich anfühlt wenn man einfach nur erschöpft ist wusste ich das dies hier nicht der fall war. An und für sich erholt man sich danach wieder nur verkürzt man so doch sein Leben." meinte ich nachdenklich, denn blick nach unten gerichtet.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Mi 27 Feb 2013, 23:14

"Es ist wirklich beeindruckend, welche Kräfte man doch mit genügend Training freisetzen könnte. Doch es ist auch ziemlich gefährlich..." murmelte ich vor mich hin und schwieg dann schließlich.
Sollte man denn wirklich sein Leben riskieren, nur um an Stärke zu gewinnen?
Ich sah Korei an. Hm...Wenn es aus den richtigen Gründen geschieht, wie zum Beispiel Andere beschützen zu wollen, wäre es dass wohl wert...
Ich grübelte noch etwas vor mich hin mi gesänktem Kopf, als Katzue erwachte und sich genüsslich streckte. Sie sah eine Weile zu mir auf, doch ich sah sie nur kurz aus den Augenwinkeln an, bis sie sich wieder an mich schmiegte und darauf wartete, von mir beachtet zu werden.
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Do 28 Feb 2013, 06:15

"Irgendwann wirst du dir sicher auch einen eigenden Zauber ausdenken und benutzen. Doch der muss ja nicht so gefährlich sein wie meiner. Denn du kannst ja Wassermagie verwenden welche von Natur aus andere retten kann in dem man sie Heilt. Von prinzip könntest du sogar einen Zauber entwickeln wo du Leute die gerade eben erst gestorben sind wieder belebeben kannst." sagte ich Yumi etwas in scherz. Denn dies mag zwar denke ich wirklich gehen aber der gegenwert wäre warscheinlich das gleiche wie bei mir bei so einen mächtigen Zauber. "Aber was hälst du davon wenn wir uns auf in die nächste Stadt machen und versuchen einen neuen Wagen zu bekommen. Denn noch hab ich nicht aufgegeben." meinte ich grinsend.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Do 28 Feb 2013, 06:53

Ich nickte auf seine Frage hin und stand auf. Wir packten den Rest der Vorräte und die Decken ein und zogen los. Unterwegs war ich ziemlich schweigssm, denn auch wenn er es wohl mehr scherzhaft gesagt hatte, dachte ich über seine Heilungszauberidee nach. Ob es gelingen würde einen gerade verstorbenen wiederzuerwecken? Als Folge wäre man wohl allerdings selbst halb tot...hmmm...
Während ich so grübelte kamen wir aus dem Wald raus und auf eine schmale Landstraße. Der Himmel zog sich zu und es begann schon leicht zu tröpfeln. Katzue lief dicht neben mir und schüttelte sich immer dann, wenn ein Wassertropfen sie auf den Kopf traf. Als es richtig zu regnen begann kehrte ich endlich in die Gegenwart zurück und sah Katzue an. "Also daran solltest du dich gewöhnen. Du bist Wasserscheu, bist aber Begleiterin von einer Wassermagierin...Was hast du dir nur dabei gedacht?" meinte ich grinsend, doch Katzue fand dies garnicht witzig. "Na komm. Gibt schlimmeres als ein bisschen Regen." sagte ich fröhlich und sah kurz zu Korei.
Der Regen tat gut, mir jedenfalls und ich spielte etwas mit dem Wasser, sammelte es und schuf eine Kugel daraus. Diese wurde größer und größer und das Wasser verteilte sich bald über meinen Arm. Ich ließ das Wasser gefrieren und hatte nun eine Art grobe Eislanze. Nach etwas verfeinern wurde daraus ein Schwert, mit einer eisigen, glatten Klinge. Ich lächelte etwas und konnte es mir nicht nehmen lassen mit dem Eisschwert den nächsten Baum anzugreifen. Leider splitterte es beim Aufprall. "hm...vermutlich hab ich es nicht fest genug gemacht.." ich baute ein neues auf undkam diesmal in das Holz des Baumes, doch schaffte es nicht ihn ganz durch zu bekommen."hm...ich glaube für einen ernsthaften starken hieb fehlt mir die Körperkraft."
Das Schwert zerlief nun von meinem Arm, doch an meinen Fingern blieb das Wasser hängen, wurde fest und ich hatte nun Eiskrallen, welche ich nun wie dartpfeile von mir warf. Sie blieben im Baum stecken und ich kehrze zu Korei zuruck.
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Do 28 Feb 2013, 20:55

Nachdem wir nun alles zusammengepackt hatten machten wir uns auf denn weg in die nächste Stadt. Nachdem wir nun endlich aus dem Wald wieder raus kamen zog sich der Himmel auf einmal zu. Yumi unterhielt sich mit Katzue, da sie anscheinend Wasserscheu war und ärgerte sie damit etwas. Ich musste etwas grinsen darauf was sie wohl sah da sie kurz zu mir schaute. Während ich darüber nach dachte ob ich die Luft um mich herrum so verdichten könnte das sogar wasser abperlen würde, bemerkte ich das Yumi anfing mit dem Regen zu spielen.
Ich freute mich, da ich sah wie gut Yumi schon mit ihrem Element umgehen kann. Während ich sie so beobachtete überlegte ich mir ob ich ihr nicht mal ein paar weitere Zauber lehren sollte. Yumi probierte ein Eisschwert zu erschaffen doch es wollte nicht so wie sie wollte. Als Yumi wieder zu mir zurück kam wollte ich sie fragen ob ich ihr nicht mal, wenn alles hier vorbei ist, ihr ein paar Zauber beibringen sollte. Doch ich fragte nicht denn ich dachte mir das sie vieleicht irgendwann von alleine kommt oder es lieber selber alles lernen will. "Als ich dich dort beobachtete" fing ich dann an als sie neben mir war "musste ich an einen mächtigen Eiszauber denken. Er nennt sich 'Ground Zero'! Ein wirklich cooler Zauber in mehrer hinsicht." sagte ich und musste lachen.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Do 28 Feb 2013, 21:04

"Ground Zero?" fragte ich nach und schaute ihn neugierig an.
"Können sie mir sagen, worum es dabei geht?"
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Do 28 Feb 2013, 21:14

Ich musste leise kichern. "Natürlich mit vergnügen. Also Ground Zero ist ein hochrangiger Zauber der auf Eismagie basiert, zudem ist es ein flächendeckender Zauber. Wenn man denn Zauber Ground Zero einsetzt wird alles in einem bestimmten umkreis Word wörtlich auf Eis gelegt denn jenach stärke des Zauberer wird die gegend um ihn herum vereist indem der Zauberer die umgebungs temperatur auf 0 K, also auf denn absuluten nullpunkt bringt. Wenn du als Magier keine gegenmaßnahmen unternimmst wirst du sogar mit eingefroren. Dieser Zauber ist sogar so stark das er die Luft mit gefrieren lassen kann." erzählte ich Yumi
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Do 28 Feb 2013, 21:57

"`Cool`ist dann wohl wrklich das passende Wort dafür....Haben sie das schonmal gesehen, oder nur davon gehört?" erkundigte ich mich.
"Klingt ziemlich kraftaufwendend. Aber auch ziemlich stark." murmelte ich noch.
Der Regen ließ etwas nach und die Sonne versuchte zwischen den Wolken hervorzuschauen. Katzue schien ziemlich glücklich über den nachlassenden Regen zu sein und schüttelte sich. Ich grinste sie leicht an.
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Fr 01 März 2013, 19:50

"Gesehen? Nein leider nicht. Ich hatte mal davon gelesen während meiner Studien über Magie. Du musst wissen obwohl ich Windmagier bin kenn ich mich mit jedem Element gut aus und könnte es auch beibringen, nur zeigen ist da etwas schwierig." meinte ich leicht lachend.
"Aber mal was anderes. Ich weis ja nicht wie es bei dir aussieht aber ich persöhnlich würde gern meine Kleidung trocknen, da es sonst doch etwas kalt werden dürfte. Ich hoffe wir finden in der nähe ein Haus oder so, wo wir mal unsere Kleidung trocknen könnten."

Nachdem wir nun ein paar minuten gegangen waren sah ich auf einen hügel ein Altes Herrenhaus stehen. "Yumi schau mal dort." und zeigte auf das Haus. Wenn ich es beschreiben müsste sieht es für mich wie ein Geisterhaus aus. Denn als wir näher kamen sah man das die Fassade schon bröckelte, mache Fenster waren kaput und schlugen durch denn wind immer auf und zu und um das Haus waren alte verdorte Bäume. "Hmm, ich hoffe du hast keine angst vor Gespenstern." meinte ich scherzhaft. "Ich denke mal hier wohnt niemand mehr, was meinst du? Wollen wir reingehen und unsere sachen trocknen?"
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Sa 02 März 2013, 17:08

Wärend wir weitergingen machte Korei mich nach einer Weile auf ein altes Herrenhaus aufmerksam.
Er schlug vor reinzugehen um unsere Sachen zu trocknen. Ich sah es mir an und seufzte etwas skeptisch.
"Nun...Ja ok. Besser als nass durch die Gegend zu ziehen." Meinte ich und wir gingen rein. Die Tür war nicht abgeschlossen und knarrte beim Öffnen.
Dieses Haus musste schon seit einer Weile leer stehen, denn als wir die Eingangshalle betraten kamen uns schon zahlreiche Spinnennetze und Haustaub entgegen, außerdem waren die Wände schon vergraut.
Na wie gemütlich..., dachte ich mir und sah kurz Korei an, dann mich etwas um.
"Hm.. Aufjedenfall scheint es unbewohnt zu sein. Wer sollte sich hier auch noch niederlassen wollen?"
Von der Eingangshalle aus fühte eine Treppe nach oben und ein Zimmer lag gleich rechts von uns. Ich schaute um die Ecke in den Raum. "Ein Wohnzimmer?..." Ein altes Sofa, verstaubte Bilder, ein Bücherregal mit dicken Büchern und ein alter Kamin stand dort in dem Raum.
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Sa 02 März 2013, 19:16

Nachdem wir rein gingen sah es genau so wie von außen aus, nämlich heruntergekommen und doch hatte ich ein seltsames Gefühl in diesem Haus. "Yumi hast du was gefunden?." ich ging zu ihr rüber in ein Zimmer was rechts von der Treppe lag. "Na das passt doch, ein Kamin. Wenn wir jetzt noch etwas brennbares finden, was ja nicht all zu schwer werden dürfte, können wir unsere Sachen trocknen und uns auf wärmen."
Nachdem wir nun ein paar alte Möbel in denn Kamin geworfen hatte, machte ich mich daran diese zu entzünden. Ich griff auf einen alten Trick zurück um Feuer zu machen, auf einen Stock denn ich auf Holz rieb. Nach einiegen versuchen schaffte ich es endlich ein Feuer zu machen und es wurde warm. Ich zog nun meinen Mantel aus und hing ihn in der nähe des Kamins auf. "Willst du auch deine Sachen trocknen oder dich vieleicht Aufwärmen?" ich setzte mich in die nähe des Kamins und wärmte mich auf, doch ich bekam einfach das gefühl nicht los beobachtet zu werden...
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Sa 02 März 2013, 21:09

Korei machte ein Feuer im Kamin und setze sich, nachdem er seinen Mantel zum trocknen aufgehangen hatte vor den Kamin. Als er mich fragte ob ich meine Sachen nicht auch trocknen wollte, war ich bereits dabei meine Jacke auszuziehen und aufzuhängen. Ich rang meine Haare noch etwas aus und legte mir noch eine Decke um, bevor ich mich ebenfalls vor den Kamin setzte.
Ich schwieg eine Weile und wärmte mich auf. Auch Katzue hatte sich vor mich gelegt und trocknete ihr Fell. Nach kurzer Zeit sah ich mich im Raum um. Die Bilder waren schon so mit Staub bedeckt, dass man nurnoch aus diekter Nähe sagen könnte was darauf zu sehen war. Auch die Bücher konnte ich durch die Staubschicht nicht zuordnen.
"...Irgendwie erinnert mich dieses Haus an die Grusselgeschichten, die mir mein Großvater erzählt hat als ich noch kleiner war..." Murmelte ich vor mich hin und sah in die Flamme.
Wärend ich stumm an früher dachte, regte sich Katzue. Die Dämonenkatze setzte sich auf und spitzte die Ohren. Kurz darauf war ein knarren und knacken von der Decke zu hören. Dies riss mich raus aus meinen Gedanken und ich zuckte etwas zusammen und sah mich um.
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Sa 02 März 2013, 23:32

Ich legte mich hin und entspannte etwas. Yumi erzählte das ihr Großvater ihr früher Gruselgeschichten erzählt hatte, woraufhin ich grinsen musste. Auf einmal spürte ich einen leichte Luftveränderung und richtete mich wieder auf. Nachdem nun auch Katzue die Ohren spitzte merkte ich das etwas nicht stimmte.
Auf einmal hörten wir ein knarren und knacken von oben. "Hmm, jetzt kommen die Geister raus uh~!" scherzte ich. Doch was danach passierte war sowas von nicht zu lachen. Denn auf einmal kam die Decke über uns runter. Ich konnte gerade noch so ein Windschild um uns machen wodurch die Holzbalken einen Bogen um uns machten. "Uff, das war knapp. Das Haus scheint älter zu sein als wir dachten. Hätte nie gedacht das etwas einbricht. Bei dir ist alles in Ordnung?" fragte ich nach da ein Windschild nicht komplett undurchlässig ist.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   So 03 März 2013, 12:33

"ich...mir gehts gut..." antwortete ich leicht unter Schock auf seine Frage. Ich sah an mir runter und bemerkte das meine Aussage größtenteils stimmte. Ich hatte nur einpasr Kratzer. "bi ihnen auch alles ok? Und bei dir Katzue?" ich sah zu der Dämonenkatze und mussterte sie. Es schien ihr gut zu gehen.
"ich weiß ja nicht wie sie das sehen, aber ich würde gerne von hier verschwinden." meinte ich zu Korei und stand auf, griff meine halbwegs getrocknete Jacke und sah Korei an . Ich drehte mich um um zu gehen und lief dabei gegen ein Hinderniss. Es war groß und...ledern..? Als ich hochsah was das Hinderniss war schrie ich, nochimmer etwas verschreckt auf. Ein großer Mann in ledermantel stand vor mir. Ich taumelte zurück, stolperte und landete ungeschicktneben Korei auf dem Boden.
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   So 03 März 2013, 13:35

"Was zum...?" murmelte ich ungläubisch vor mich hin. Denn auf einmal stand da ein Mann im Zimmer. Zu meinen entsetzten hatte er eine Axt in der Hand. Zum glück war Yumi zurück getaumelt und saß noch etwas verschreckt neben. Ich machte mich sofort zum Kampf bereit und griff denn unbekannten an. Was jetzt passierte machte sogar mir etwas angst, denn als ich denn unbekannten traf löste er sich in luft auf oder besser in Rauch.
Ich stand kurze zeit angewurzelt da und überdachte das gerade, doch kurz darauf faste ich mich wieder und rannte zu Yumi. "Ich glaube du hast recht es wird Zeit das wir hier verschwinden." Ich griff mein Mantel und Yumi worauf wir wieder zurück in die Eingangshalle gingen. Als ich probierte die Tür auf zu machen musste ich feststellen das dies nicht ging. "Geh mal kurz zurück Yumi." Ich ging in eine Angriffsposition und sammelte meine Magie, um darauf hin diese auf einmal gegen die Tür zu entladen. "Uff, uhh." doch anstatt die Tür weg zu pusten, gab es einen rückprall der mich quer durch denn Raum schmiss und mich geradewegs gegen die Wand feuerte. "Was zum Henker ist hier los?" Fragte ich noch etwas benommen und ungläubig als ich mich umsah.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   So 03 März 2013, 17:00

Bei dem Versuch die Eingangstür zu öffnen, musste etwas schief gegangen sein, den kurz nach dem Versuch flog Korei an mir vorbei und landete an der Wand hinter uns.
Die Tür hatte auf seine Magie nicht nachgegeben. "Gehts ihnen gut?" fragte ich gleich und kam zu Korei. Er schien nicht ernst verletzt zu sein. Nachdem ich mich nach seinem Zustand erkundigt hatte ging ich auch nochmal zur Tür und rüttelte etwas an dem Griff. Sie ließ sich nicht öffnen. Mit Magie versuchte ich es erst garnicht, sonst fand ich mich auch gleich an der Wand wieder. "Aber wie kann das denn sein?" fragte ich mich irritiert und sah zurück zu meinem Lehrer. "Vielleicht...Vielleicht gibt es ja noch einen anderen Weg nach draußen.." murmelte ich. Ich sah nochmal zum Wohnzimmer rein. Es gab Fenster auf einer Seite. Sie waren zwar nicht so groß, dch vielleicht kämen wir durch...
Ich arbeitete mich durch den Holzhaufen, welcher einmal die Decke über uns war und ging zum Fenster. Katzue folgte mir.
Ich versuchte eines der Fenster zu öffnen, doch es ging nicht. Es schien zu klemmen. "Nagut..." meinte ich, nahm mir einen der stark aussehenden kleineren Holzbalken und rammte ihn gegen das Glas. Das Glas zerbrach nicht...War ich zu schwach? Katzue begann hinter mir an zu fauchen. Ich drehte mich um und sah in das Gesicht des Mannes..oder...des Geistes..., Der Gestalt mit der Axt. Er holte zum Schlag aus und ich warf mich zur Seite vor Schreck. Katzue ging auf ihn los, doch schon war er wieder verschwunden...
"Oh man...Was ist das für ein Haus!?"
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   So 03 März 2013, 19:21

"Mir gehts gut, bin nur etwas überrascht." antwortete ich auf die frage ob es mir gut geht. Yumi fragte wie das geht, doch darauf konnte ich auch keine antwort geben denn das fragt ich mich auch. Yumi ging noch mal in das Zimmer wo wir uns aufgewärmt hatten. Ich stand erst mal auf und überdachte die sache und schaute mich um. Denn es muss eine logische Erklärung hier für geben.
Ich ging zur Tür von dem Zimmer wo Yumi drinnen war und sah gerade noch wie Katzue diesen Mann angriff woraufhin dieser wieder im nichts verschwand. "Wo sind wir denn diesmal rein geraten?" fragte ich mich laut. "Yumi bleib am besten in meiner nähe. Kitzune? Bist du da?" ich wartete kurz doch sie tauchte nicht auf. "Kitzune komm her." Doch auch diesmal kam sie nicht. "Das ist wirklich merkwürdig. Kitzune kann eigentlich überall erscheinen. Es ist fast so als wären wir nicht mehr in der realen Welt." Ich dachte kurz drüber nach. "Also Yumi das beste was wir im moment machen können ist uns um zu sehen und einen Ausweg zu finden. Was meinst du? Wo sollen wir anfangen."
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Mo 04 März 2013, 09:20

"wie nicht mehr in der realen Welt? Wie soll denn sowas funktionieren?" fragte ich verwirrt. Dann seufzte ich. Korei hatte recht, erstmal einen Ausgang finden aus diesem brüchigen Haus. Ich überlegte kurz auf die Frage wo wir mit Suchen anfangen sollten. Dabei stand ich erstmal auf und ging wieder in die Eingangshalle. Dort sah ich mich um. "also ich will eigentlich nicht so gerne nach oben gehen. Nicht das wir einbrechen oder so...hm. Sehrn sie da hinten? Bei der Treppe? Da ist noch eine Tür. Sehen wir da mal nach?"
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Mo 04 März 2013, 21:09

Ich zuckte mit denn Schultern. "Ich bin für alles offen. Im moment weis ich nicht was hier läuft, also lass es uns probieren aber bleib hinter mir." und so ging ich nun zu der Tür. Bei der Tür angekommen schaute ich noch mal zu Yumi und nickte ihr zu, um kurz darauf nach zu sehen was hinter der Tür ist. Die Tür ging sofort wieder zu und ich scahute etwas ungläubig zu Yumi. Sie schaute mich fragend an. "Hmm, irgendwie ist dieses Haus merkwürdig." sagte ich mich am Kopf kratzend.
Ich machte die Tür wieder auf, doch diesmal sah eine Treppe die nach unten führte. Ich legte denn Kopf nachdenklich zur seite, doch kurz darauf schüttelte ich denn Kopf. "Muss ich mir wohl eingebildet haben." sagte ich leicht lachend. Yumi warf mir fragende Blicke zu "Keine sorge es ist nix. Also hier ist eine Treppe die nach unten führt. Da ich hier keine andere Möglichkeit sehe außer nach oben würde ich sagen versuchen wir es oder?" fragte ich Yumi. Doch irgendwas ist hier wirklich merkwürdig. Für ein haus dieser Größe gibt es hier viel zu wenig Räume und auch sonst ist mir das alles ein einzieges Rätsel. Aber insgeheim machte es mir spass und erwischte mich mit einen leichten lächeln. Ich glaube diese art der Abenteuer habe ich vermist.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Di 05 März 2013, 13:05

"Ja wir sollten mal nachsehen." Meinte ich, doch irgendwie hatte ich ein mulmiges Gefühl. Als wir die Treppe begannen hinunter zu steigen, knallte die Türe hinter uns zu. Ich versuchte noch sie zu öffnen, doch da rührte sich nichts. "Tja...Jetzt scheinen wir hier eingeschlossen zu sein." Musste ja passieren.
Dachte ich noch und wir standen nun im dunklen. Katzue ging an Korei vorbei und ging voraus. Als sie unten angekommen war berichtete sie, dass es genau zehn Stufen nach unten ging. Wir gingen also runter und bei jedem Schritt knarrte die Treppenstufe unter uns...
Wir kamen heil unten an. Es war ziemlich kühl hier unten. Vielleicht war es ein Keller. Leider war die Sicht nicht besser. Doch plötzlich zeigte sich ein Licht am Ende des Raumes. Eine dicke Kerze brannte aufeinmal auf einem kleinem Regal. Irgendwie überkam mich ein kalter Schauer hier unten.
Wir standen in einem sonst ziemlich leerem Raum, abgesehen von dem Regal mit der Kerze, in dem Bücher standen, war hier nurnoch ein Stuhl aufgestellt. Doch das war nicht alles. Zwei blassrote Vorhänge befanden sich links und rechts in der Wand neben dem Stuhl. Ich ging zu dem Vorhang links von dem Stuhl und fasst den Stoff. Langsam zog ich ihn eine Spalt auf und lugte hinein. Leider war nicht viel zu erkennen, denn es war dunkel, doch aus der Dunkelheit starrten mich zwei rote Augen an. Ich schreckte zurück und lief versehendlich in Korei rein..
Nach oben Nach unten
Korei
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 28

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Kitsune (Geist)
Waffe: Armschienen (Fäuste)

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Di 05 März 2013, 21:06

"Hoppla, was los?" fragte ich verwundert als Yumi in mich rein lief. Yumi zeigte nur in richtung Vorhang. Ich schaute etwas fragend in die richtung und ging dann darauf zu. Vorsichtig schob ich denn Vorhang zur seite und... nix! Da war nix. Ich drehte mich also wieder zu Yumi um und wollte gerade was sagen als ich merkte das etwas nach mir griff und mich hinter denn Vorhang zog und ich so denn Augenkontakt zu Yumi verlor. Ich probierte mich zu befreien von dem griff doch vergebens bis ich einen Windstoß abgab, der denn Angreifer seinen griff verlieren ließ. Sofort drehte ich mich um um zu sehen was es war, doch leider war es schon wieder weg. Also ging ich wieder vor denn Vorhang und wollte zu Yumi, doch alles was ich sah war ein leeres Zimmer. "Yumi? Yumi, wo bist?" rief ich während ich mich pansich umsah.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   Mi 06 März 2013, 08:57

"Meister!!" rief ich panisch als er von irgendetwas hinter den Vorhang gezogen wurde. Ich wollte den Vorhang zur Seite ziehen und ihm helfen...doch etwas hinderte mich. Ich kam nicht von der Stelle. Ein seltsames Gefühl überkam mich und machte sich in meinem Körper breit...Und plötzlich verlor ich das Bewusstsein....

Katzue begann Yumi anzufauchen, doch versuchte sie aufzuhalten als sie begann loszugehen, auf den zweiten Vorhang zu. Die Dämonenkatze zog an ihrem Hosenbein und wurde bis hinter den Vorhang mitgezerrt, bis Yumi nach ihr tratt und Katzue losließ. Benommen blieb die Katze erstmal liegen wo sie war. Yumi ging weiter den Gang entlang. An den Wänden brannten nun Fackeln auf, wenn sie an diesen vorbei ging.
Katzue kam schon bald wieder zu Bewusstsein und hörte eine bekannte Stimme. Sie kam hinter dem Vorhang hervor und lief auf Korei zu, welcher nach Yumi rief. Sie zog an seinem Mantel und lief wieder durch den Vorhang auf der rechten Seite.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Geheimnisvolle Lichter   

Nach oben Nach unten
 
Geheimnisvolle Lichter
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die geheimnisvolle Wildpferdherde
» Niernen - Der geheimnisvolle
» Die Geschichte vom Düsterwald
» Mondwächter - Die Lichter der Nacht
» Strahlende Lichter für das Schiff gesucht!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Natura Magica :: RPG :: Abenteuer-
Gehe zu: