Natura Magica

Willkommen in einer Welt voller Magie, Fantasy und Abenteuern. Natura Magica ist eine Schule zum erlernen der Elementarmagie. Als einfache Schüler beginnend, schreibst du dich hoch bis zu einen wahren Abenteurer.
 
StartseiteNatura MagicaKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Die vier Elementarquellen
Fr 10 Nov 2017, 07:42 von Yuuto

» Geschichten aus der Vergangenheit
Mo 09 Okt 2017, 21:01 von Yumi

» Urlaub am Meer (Special)
Mo 17 Apr 2017, 23:12 von Yumi

» Geheimnisvolle Lichter zusammenfassung.
Di 24 Jan 2017, 20:06 von Korei

» Engelskuss
Fr 20 Mai 2016, 21:12 von Gast

Umfrage
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Besucherzähler
Besucherzähler für Homepage gibt es hier

Austausch | 
 

 Geschichten aus der Vergangenheit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Fr 25 Aug 2017, 15:46

Mit der Erklärung konnte ich nicht allzu viel anfangen…doch klang das wirklich gefährlich! „Dein Vater… hält also schlimme Leute auf, ja? Und reist dafür umher?“ fragte ich nochmal nach und wir waren fast am Wald angekommen. „Das muss eine ziemlich gefährliche, aber wichtige Aufgabe sein..!“ bemerkte ich noch und sah Yuuto an. Dagegen wirkte die Arbeit meines Vaters ja fast schon etwas langweilig. Aber immerhin musste er nicht so viel herum reisen und war zuhause bei meiner Mutter und uns Mädchen.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Fr 25 Aug 2017, 16:20

Yuuto lächelte sacht und nickte. "ja wichtig ist diese Aufgabe aber mein vater ist gut indem was er tut.  Aber ich weiß, dass es sein kann, dass mein vater nie mehr zurück kommt. Aber es ist nunmal wie es ist und ich weiß, dass er mich und Mama nie zurück lassen würde." meinte Yuuto mit schulter zucken während er Yumi nun ein wenig im Wald rum irrte.  Nun Yuuto hatte immer schon ein verdammt guten orientierunssinn.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Sa 26 Aug 2017, 05:36

Das klang irgendwie besorgniserregend was Yuuto da sagte. Ich senkte etwas nachdenklich den Blick und ging eine Weile schweigend neben ihm her. Wo genau im Wald wir uns nun befanden, konnte ich gar nicht sagen. Ich war einfach gegangen, aber da ich wusste, dass Yuuto sich auskannte, machte ich mir gar keine Sorgen. Wir kamen an einem Bach vorbei, wo ich nun stehen blieb und kurz grinste. "Hey, soll ich dir mal etwas zeigen?" fragte ich Yuuto und ging näher zum Wasser hin. Vor dem Bach blieb ich stehen und hockte mich davor, starrte die Wasseroberfläche an. Es dauerte einige Zeit, bis etwas passierte, doch begann sich das Wasser dann zu bewegen. Ein kleiner Teil stieg in Form einer Kugel herauf, schwebte kurz über der Oberfläche, bevor sich diese wieder auflöste und zurück platschte. "hast du gesehen?" fragte ich grinsend und sah zu ihm rüber.
Ich hatte diese mal durch Zufall bei einem Spaziergang am Meer entdeckt, schon vor meinem ersten Treffen mit Yuuto. Bisher hatte ich mich nur nicht getraut ihm was zu zeigen, weil er sowas mit Luft schon viel besser konnte. Doch nun war ich gespannt was er dazu sagte. Denn als ich dies einer Freundin gezeigt hatte, hatte diese kein Verständnis dafür.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Sa 26 Aug 2017, 08:42

Yuuto sieht sich die Situation nartürlich an und lächelte.  "ja ich habs gesehen." meinte Yuuto dann mit einem fasziniertem Lächeln. "wassermagie oder?" fragte yuuto nochmal bestätigend,  wenn man so will. Yuuto setzte sich zu Yumi und meinte dann, "wenn du weiter übst könntest du eine Wasserharfe machen wie Mama und auch Musik machen. Wie ich mit meiner Flöte, nur viel schöner."  meinte Yuuto dann lächelnd. Wie schön diese Vergangenheit ist. Damals ging es um nichts als Freundschaft, Gelassenheit und Freude.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Di 12 Sep 2017, 11:00

Tatsächlich war es eine sehr schöne Zeit, denn keiner von uns musste sich Gedanken um seine Zukunft machen, geschweige denn Angst um diese haben. Wir haben einfach gelebt, wir waren Kinder und ich habe diese Zeit mit meinem neuen Freund sehr genossen. Eine Wasserharfe hatte ich allerdings bis heute nicht hinbekommen.

„Yuuto, sag mal, willst du mich nicht irgendwann besuchen kommen? Ich mag zwar den Wald und deine Familie sehr, doch wenn du magst, zeige ich dir wie wir wohnen. Das Meer ist wirklich schön und meine Schwester nervt mich schon die ganze Zeit, dich auch einmal kennen lernen zu wollen.“ Ich stand auf und sah Yuuto an, blieb aber vor dem Fluss stehen und hatte mich endlich einmal dazu durchgerungen, ihn zu fragen. Er wirkte zwar sehr glücklich im Wald und mit den Tieren, doch vielleicht wollte er sich auch einmal die Küsten ansehen. "Muss natürlich nicht sofort sein, aber vielleicht, wenn dein Papa wieder zurück ist, dass deine Mutter nicht alleine hier ist..."
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 00:49

Ja, Yuuto geniest diese Zeit zu spielen und als Yumi fragte ob er denn mitkommen will, sah Yuuto erst kurz wie ein Auto, aber dann lachte der junge lauthals. "Meine Mutter hat schon gefragt, wann du mich denn einlädst." meinte yuuto und sah Yumi mit einem Lächeln an.  "ich könnte ruhig sofort.  Faolan ist noch Zuhause, meine Mutter wird sich nicht einsam fühlen, garantiert nicht " meinte Yuuto.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 08:19

Ich sah Yuuto erst etwas verunsichert an, als dieser so loslachte doch schmunzelte, als er mir antwortete. Unsere Eltern schienen ähnlich zu denken, denn ich wusste ganz genau, dass mein vater sowas ähnliches raushauen würde, wenn ich ihn fragte. Aber naja, besser so, als wenn er sauer darüber werden würde. Ich lächelte Yuuto an. "gut! Was meinst du, wollen wir gleich mal fragen? Dann kannst du direkt heute Abend mitkommen!" so wartete ich noch auf eine Antwort. Vielleicht war seine Mutter noch auf dem Markt. Das würde es einfacher machen, sie zu finden und zu fragen.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 09:49

Yuuto nickte oft und meinte, "sicher doch, Mama müsste noch auf dem Markt sein." meinte er als er lächelte. "komm!" meinte Yuuto dann noch aufgeregt, als er Yumi wieder hinaus geleiten wollte aus dem Wald. Yuuto würde auf jedenfall Yumi nicht allein dort lassen. Der Gang war aber auf jedenfall mal schneller als beim hingehen.

Die Mutter von Yuuto war noch auf dem Markt unterwegs, mal bei den Bäckern, mal da. Gemütlich ließ sie dies angehen und als sie schon Yuuto anrennen sah musste diese lächeln. "na, was für eine Aufregung. Hast du ein Monster gesehen?" fragte die Mutter amüsiert. Yumi wurde ein zwinkern zu teil.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 10:01

Es freute mich zu sehen, dass Yuuto so begeistert von meinem Vorschlag war! Und dann auch noch sofort los wollte um seine Mutter zu fragen. „Warte auf mich!“ rief ich ihm noch hinterher, nicht, dass ich gleich allein in dem Wald zurück blieb. Immerhin konnte Yuuto wesentlich schneller laufen als ich und legte auch gleich ein ordentliches Tempo vor… Aber er wartete auf mich und zusammen verließen wir den Wald und kamen zurück in die Stadt und zu dem Markttreiben, welches noch immer so geschäftig war wie vor unserem Aufbruch. Ich nahm Yuutos Hand, damit ich ihn nicht gleich verlor, wie er sich seinen Weg durch die Menschenmenge bahnte und ließ mich hinterher ziehen. Bald schon hatten wir seine Mutter entdeckt, die auch uns gleich bemerkte und ansprach. Da ließ ich Yuutos Hand wieder los und das Zwinkern von Marie kommentierte ich mit einem Grinsen. „Nein, kein Monster. Aber wir wollten dich was fragen.“ So wartete ich nun, ob Yuuto das Wort ergreifen würde. Wenn nicht, würde ich eben fragen, ob sie was dagegen hatte, wenn er mich und meine Familie besuchte.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 10:19

Marie fing an zu grinsen, verschränkte die Arme vor der Brust, hob den Kopf leicht und eine Augenbraue ging hoch. "soso was wollt ihr mich denn fragen?" meinte sie nun. Man erkannte locker, dass dies eine kleine spielerische Einlage ist von ihr aber dennoch, Yuuto ergriff das Wort tatsächlich. "wäre es ok wenn ich heute mit Yumi zu ihr nachhause fahre und übernachte?" fragte er gleich total glücklich und aufgedreht. Marie lächelte breit. "ist in Ordnung, aber vorher...."Marie kniet sich hin und sah Yuuto tief in die Augen. "was hast du dort vor?" yuuto war nun doch ein wenig verunsichert. "ähm ähm vieleicht Zelten, Yumis Vater helfen oder sowas." Marie lächelte und nickte "nun gut, Yuuto, du gehst schnell nachhause und packst alles was du brauchst und sei ruhig so vorsichtig wie dein Vater und pack auch deine Überlebensausrüstung mit ein ok?" Yuuto nickte begierig "ja, Mama." Yuuto sah kurz zu Yumi und Marie wendet sich an Yumi und meinte, "nun gut, bald ist Marktschluss. Die Damen gehen dann zu deinem Vater und bringen ihm bei, dass er einen weiteren Passagier hat." Marie zwinkerte wieder, so würden sie sich wohl aufteilen.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 10:39

Also an diesem Tag waren die Eltern wirklich merkwürdig drauf. Ich bekam ja mit, wie Marie mit ihrem Sohn sprach und wunderte mich ein wenig über die Frage… Er würde schon nichts schlimmes anstellen und…wozu brauchte er seine Überlebensausrüstung? Ich war mir sicher, dass wir nicht auf eine lange Reise gehen würden oder irgendwo durch die tiefste Wildnis streifen würden… aber gut. Ich sah ihm zu, wie er nach Hause verschwand und sah dann zu Marie, welcher ich zunickte und dann mit ihr zusammen den Stand meines Vaters ansteuerte. Der unterhielt sich gerade mit einpaar Kunden und als diese gingen, sah er zu Marie und mir. „Da bist du ja schon wieder, Yumi. Was ist los? Keine Lust mehr mit Yuuto zu spielen?“ Ich schmunzelte, da er so grinste, doch schüttelte mit dem Kopf. „Nein, ich wollte fragen ob es okay ist, wenn er heute mit uns nachhause kommt und bei uns übernachtet… Marie hat schon ja gesagt!“ Mein Vater sah erst mich an, dann Marie, welche das sicher bestätigen würde und dann wieder mich. „Hmm… nagut. Er kann ruhig mitkommen. Ich dachte ja eigentlich, dass ihr das schon früher in Angriff nehmen würdet.“ Woraufhin er lachte und ich etwas genervt das Gesicht verzog. Erst Yuutos Vater und nun meiner. Als hätten sie sich abgesprochen. „Danke.“ Meinte ich dann noch und würde ihm etwas mit dem Stand helfen, solange er noch geöffnet war.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 10:59

Marie bestätigte es und meinte noch zum Vater von Yumi, "du weißt doch wie das ist. Der Kleine muss mal von Zuhause weg um was zu erleben. Ich habe ihm gesagt, er solle seine Überlebensausrüstung einpacken.  So kann er auch ein wenig selbst versorgen und kann theoretisch so lange bleiben wie ihr oder er will." meinte Marie und zwinkerte dem Vater mal zu mit einem Lächeln. "außerdem kann Yumi bestimmt mal mit Yuuto unterm freiem Himmel schlafen, wenn beide Lust zu haben." nun es dauerte ein wenig und Marie leistete Gesellschaft bei Yumi und ihrem Vater. Aber endlich kam Yuuto mit einem Seemannssack, möge man meinen, auf dem Rücken, der per Seil auch gut am Rücken festgemacht wurde. "da bin ich." meinte Yuuto als er näher kam. Sah schon Ulkig aus, so ein kleiner Junge und so ein großer Sack.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 11:24

„Schon klar, ganz wie der Vater.“ Meinte mein Vater zu Maries Worten und lachte erfreut darüber. Ich hörte nur zu, freute mich aber schon drauf, ihm alles zu zeigen. Zwar hatte ich noch nie gezeltet, doch auch das klang lustig. Ich half noch beim Verkauf und beim späteren zusammen räumen, als dann Yuuto endlich kam. Und das ziemlich schwer beladen. Wie lange hatte er vor bei uns zu bleiben? Wochen? Aber Marie hatte ja gesagt, er solle alles mitnehmen. So musste ich schmunzeln, denn es sah lustig aus, wie voll bepackt er war. „Willkommen zurück, kleiner Abenteurer. Mit deiner Ausrüstung kannst du ja glatt bis nächste Woche bleiben, bis wir wieder zum Markt fahren.“ Das war zwar nur so dahin gesagt, aber ganz Unrecht hatte mein Vater damit nicht. Ich half also noch weiter bei abbauen, denn langsam wurde es dunkel. Die Marktbesucher verschwanden langsam und die Stände wurden abgebaut. Nachdem auch wir alles zusammen gepackt hatten, ging es zum Boot, wo alles eingeladen wurde. „Na dann wollen wir mal. Sag deiner Mutter noch auf Wiedersehen, dann legen wir ab.“ Meinte mein Vater und ich lächelte nun und winkte Marie zum Abschied.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 11:38

Yuuto lächelte, half aber auch gleich mit wo er kann und darf. Als es hieß, Mutter verabschieden meinte Yuuto nur, "jawohl!" das wollte Yuuto wohl mal unbedingt sagen, als er dann nochmal zu seiner Mutter ging, sie umarmte und Marie ihm nochmal einen schmatzer aufdrückte. "Mama!" meinte Yuuto etwas empört aber auch wieder mit einem Lächeln nahm er das hin "iss ja keine Pilze!" yuuto meinte, schon auf den Weg zurück, "Vorallem die mit roter Kappe und weißen punkten nicht!" und winkte seiner Mutter. Als sie ablegten, heulte ein Wolf an der Küste zum Boot. Es war Faolan, die wohl auch sich verabschiedete mit einem Chorgesang von Wolfs Geheul wurden sie wohl verabschiedet, denn einige wölfe stimmten mit ein.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 11:49

Bei diesem Abschied könnte man meinen, dass Yuuto Monate lang weggehen würde. Aber es war auch schön zu sehen, wie nah er seiner Mutter stand und wie lieb sich die zwei hatten. Auch wenn ich verstehen konnte, dass ihm der Abschiedskuss wohl peinlich zu sein schien. Allerdings sah ich ihm zu liebe dabei auch weg, dass er nicht all zu verlegen sein müsste. Mein Vater machte das Boot zum Auslaufen bereit und wenn Yuuto drinnen war und sich gesetzt hatte, ich mich zu ihm gesetzt hatte, legten wir ab. Kaum, dass wir richtig auf dem Wasser waren, drang Wolfsgeheul an mein Ohr. Überrascht darüber stand ich auf und sah zurück zur Küste, wo Faolan und ein paar andere Wölfe, Yuuto verabschiedeten. Ich musste breit grinsen und sah dann zu Yuuto. „Du hast echt tolle Freunde!“ Meinte ich zu ihm und winkte einmal zurück zum Ufer, zu Marie und Faolan, bekam von meinem Vater aber gleich eine Schelte. „Setzt dich bitte hin, Yumi. Du weißt doch wies läuft.“ Ich sah zu meinem Vater und nahm dann wieder Platz. „Nur weil ich einmal fast über Bord gegangen bin, darf ich jetzt nur noch sitzen, wenn wir fahren… Dabei ist es doch toll, nachts zu fahren.“ Den kalten Wind zu spüren und die Wellen der See die das Boot schaukeln ließen. All zu lange waren wir nicht unterwegs, bis die Küste in Sicht kam und die Lichter der Häuser, die sich dort befanden. „Gleich sind wir da!“
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mi 13 Sep 2017, 23:23

Yuuto lächelte sacht. "was heißt Freunde, das ist Familie." meinte er leicht zu Yumi mit einem Lächeln und als sie bald da waren wunderte sich Yuuto schon. "wie fangt ihr eigentlich Fische? mit dem Speer oder?" fragte er nach, oder wie wurde das gemacht? den Yuuto hatte da seine eigene Technik, aber er war gespannt zu hören und zu sehen. Er wollte alles wissen, entdecken und sehen was ging, aber er blieb sitzen. Der Vater schien wohl es nicht zu mögen, wenn man im Boot steht.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Do 14 Sep 2017, 09:28

Mein Vater lachte auf bei Yuutos Frage nach dem Fischfangen. Auch ich grinste leicht, doch meinten wir es ja nicht böse mit ihm. Da begann mein vater zu erklären, "Nein, nicht mit dem Speer. Den kann man benutzen, wenn man sich lediglich selbst versorgen will. Da wir die Fische aber unter anderem noch verkaufen wollen, dürfen sie nicht unbedingt so durchlöchert sein. Darum fangen wir sie überwiegend mit einem Netz." Ich nickte bestätigend und lächelte. Ja unser Boot sah zwar nicht so aus, aber es passte eine Menge drauf. "mal sehen. Je nach dem wie lange du bleibst, zeige ich es dir mal." fügte mein Vater noch hinzu und steuerte nun unsere Anlegestelle an. Anschließend beluden wir uns mit den Resten und brachten die Sachen nach Hause. Yuuto würde sich in einem Dörfchen direkt am Meer, naja, genauer gesagt etwas darüber liegend wiederfinden. groß war unser Dorf wirklich nicht, doch ich fühlte mich wohl hier.
Als wir an unserem Haus ankamen und die Tür öffneten, schlug uns direkt eine angenehme Wärme, ebenso ein leckerer Geruch entgegen. "wir sind wieder da. Und heute haben wir noch einen Gast dabei!" verkündete mein Vater beim betreten des Hauses. Ich schaute Yuuto an und lächelte ihm zu und wartete schon auf das, was gleich passierte. Wie auf Stichwort kam meine jüngere Schwester zur Tür und viel meinem Vater in die Arme, der gerade noch so alles an Gepäck ablegen konnte und Misuki nun auf dem Arm hatte und mit ihr Blödsinn machte. Ich legte das, was ich an Gepäck hatte ebenfalls ab und sah dann meiner Mutter entgegen, die zu uns kam um zu sehen, was mein Vater meinte. Immerhin war noch ein Gast hier, welcher jetzt neugierig gemustert wurde. Meine Mutter drückte mich erst einmal, gab dann meinem Vater einen Kuss  und stand dann vor Yuuto, freundlich lächelnd, so wie ich sie kannte. Mir wurde immer gesagt, dass ich die jüngere Version meiner Mutter war. Und tatsächlich stimmte das auch. Auf jeden Fall hatte ich ihre schönen, langen, rotbraunen Haare und ihr Gesicht. Nur...War ich eben jünger.
 "Hallo, junger Mann. Du bist Yuuto, nicht wahr? Wir haben schon gerätselt, wann Yumi dich mal zu uns einlädt. fühl dich ganz wie Zuhause. Es gibt bald essen. Yumi, schläft er in deinem Zimmer? Dann könnt ihr ja schonmal seine Sachen dort hin bringen."
"aber bleibt ja anständig!" musste mein Vater natürlich noch hinzufügen. Meine Mutter war da entspannter eingestellt, glücklicher weiße... Ich verdrehte also die Augen und führte Yuuto zu meinem Zimmer. Auch wenn unser Haus nicht all zu groß war, so reichte es doch, dass jedes von uns Kindern ein eigenes Zimmer hatte.
Auch wenn nicht gerade viel darin zu sehen war außer einem Bett, dass für zwei vielleicht ein wenig eng wäre, ein Regal mit Büchern und Krimskrams und ein tischchen mit Stuhl. "legen deine Sachen einfach irgendwo hin. Mal sehen wie wirs mit dem schlafen machen." meinte ich und überlegte etwas.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Fr 15 Sep 2017, 10:04

Yuuto war aufgeregt. Er sah da die Mutter, Vater und Schwester. Yuuto fand, dass Yumi Glück hatte.  Immerhin hatte sie noch Geschwister. Als die Mutter Yuuto ansprach, "ja ich bin yuuto, sehr erfreut." sagte er und beugte sich leicht vor.  Als der Vater meinte, sie sollen anständig bleiben, musste Yuuto kichern. Er sah Yumi an und lächelte. Yuuto folgte Yumi und sah sich erstmal in dem Zimmer um.  Yuuto lächelte. "das geht schon, Moment." meinte er, als er den Sack ab legte und darin was raus holte. Einige Felle von  Tieren, die legte Yuuto großzügig hin und er hollte eine schöne wolldecke noch heraus, die er neben dran legt. "das reicht mir eigentlich schon." meinte er und lächelte leicht, nun sogar Platz für zwei wäre da, aber halt etwas hart, da der Boden nur leicht gefedert wurde durch die Felle. Yuuto schien pflege leicht zu sein. Immerhin hatte er auch noch Zeug dabei um allein überleben zu können. Da hatte man auch keinen luxsus wie ein gutes Bett.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   So 17 Sep 2017, 06:55

Ich staunte nicht schlecht als Yuuto die Felle und Decke aus seiner Tasche hervor holte und auf dem Boden ausbreitete. Kein Wunder, dass die Tasche so riesig war! Ein grinsen zog sich auf mein Gesicht. "so geht's natürlich auch!" bemerkte ich und konnte natürlich nicht anders als mich hin zu hocken um die Felle zu berühren. "Du kannst auch noch eine weitere Decke haben, dann ist es vielleicht noch etwas weicher. Wenn du magst." Wenn er schon auf dem Boden schlafen wollte, konnte man das ja noch etwas angenehmer und weicher machen. "die Felle halten bestimmt schön warm. Zumindest fühlen sie sich so an." grinste ich und bemerkte dann, wie sich die Tür einen Spalt weit geöffnet hatte und meine Schwester dort hindurch schaute. Ein Schmunzeln konnte ich mir da nicht verkneifen. "Na komm doch rein." Sagte ich in Richtung Tür und diese öffnete sich anschließend ganz. Meine Schwester kam herein und grinste, so wie ich zuvor. "Yuuto, dass ist Misuki. Misuki, Yuuto." stellte ich die Zwei kurz vor und meine drei Jahre jüngere Schwester kam noch etwas näher und grüßte Yuuto mit einem "Hallo!" im Gegensatz zu mir hatte sie Vaters dunklere, fast schwarze Haare, aber Mutters Gesicht. Ihr Blick richtete sich natürlich ebenfalls auf die Felle und beugte sich runter um diese kurz zu berühren. Sie grinste leicht dabei und erhob sich dann wieder. "die halten sicher schön warm!" meinte sie und ich schmunzelte. "Mama sagt, ihr könnt gleich zum essen rüber kommen." erklärte sie uns und ich nickte bestätigend dazu. "Dann können wir auch gleich zusammen rüber gehen." schlug ich noch vor und sah Yuuto an.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   So 17 Sep 2017, 17:25

Yuuto lächelte sacht. "muss nicht sein, mir reicht das." meinte Yuuto und lächelte etwas breiter. "nun, ich habe auch noch Segeltuch dabei, dass kann man wunderbar zu einer Hängematte umfunktionieren. Die  Felle hinein gelegt mit wolldecke und dann den letzten Rest des Tuches. Dann wenn man darin liegt umgeschlagen, dann ist man wunderbar geschützt gegen Regen und es ist sehr warm....." erklärte Yuuto und meinte noch hinzufügend, "....oder ein paar Stöcke und ein wenig Seil und schon hat man aus dem segeltuch ein annehmbares Zelt gemacht." als dann die kleine Schwester herein kam, lächelte Yuuto ihr entgegen. "auch hallo, schön dich kennen zu lernen." sprach Yuuto etwas weiter. er musste leicht grinsen, als die Schwertern sozusagen beide das gleiche sagten.  Als offenbar das Essen fertig war, nickte Yuuto Yumi zu und würde dann mit ihr und ihrer Schwester zum Essen gehen.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   So 17 Sep 2017, 20:09

Misuki ging schon vor und ich lächelte Yuuto an. „Na dann komm.“ Meinte ich und ging mit ihm zur Küche. Das Essen stand schon auf dem Tisch, Eintopf und Brot. Schlicht aber wirklich lecker. So setzten wir uns an den Tisch, wo auch schon Misuki und mein Vater warteten. Meine Mutter stellte noch ein paar Teller auf den Tisch und lächelte uns an. „Greift bitte zu. Und lasst es euch schmecken.“ Sprach meine Mutter und nahm ebenfalls Platz. „Guten Appetit!“ Wünschte auch ich, nahm mir was und fing an zu essen. Meine Eltern unterhielten sich etwas über den Markt und mein Vater erzählte, was er so alles erlebt hatte. Er aß mit großen Hunger und wirkte müde. Meine Mutter sah hin und wieder zu mir und Yuuto und versicherte ihm, dass er sich ruhig nach scheppen konnte, wenn er noch Hunger hatte. Auch fragte sie ihn nach seinen Eltern, nach deren Befinden und wollte auch von uns Kindern wissen, was wir an dem Tag so erlebt hatten. Ich zuckte mit den Achseln. „Ich hab Papa geholfen und als Yuuto kam, sind wir im Wald spazieren gewesen.“ Erklärte ich ihr und sie nickte, scheinbar zufrieden. Misuki warf Yuuto beim Essen immer wieder ein paar Blicke zu, war offenbar neugierig und immer wenn er zu ihr schaute, sah sie grinsend weg.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mo 18 Sep 2017, 16:02

Yuuto kam mit und setzte sich. Er lächelte nur und nickte bei den Worten, dass er zugreifen solle. "guten Appetit" sagte er mit den anderen und isst. Nun die Mutter musste nicht oft sagen, dass er sich nehmen kann, denn dies war nur einmal der Fall und dann nahm sich Yuuto auch das was er brauchte. Yuuto aß  schnell aber nicht wie ein Tier. Er war nur etwas schneller als Andere, als er dann das Besteck zur Seite legt und lächelt leicht. Nun die Mutter bekam alles beantwortet was sie wollte. Yuuto bekam die Blicke von Misuki mit und lächelte mal zurück obwohl er ihre Raktion dann nicht verstand.
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Mo 18 Sep 2017, 23:33

Yuuto schien es zu schmecken, zumindest haute er ordentlich rein und das war okay. Meine Mutter schien sich darüber zu freuen, so wie sie lächelte,  war es ja doch sowas wie ein Kompliment, wenn das essen schmeckte. Ich freute mich auch und es schmeckte uns anderen ebenso gut, sodass der Topf am Ende fast leer war. Misuki war mehr oder weniger schweigsam beim essen. Vielleicht war sie etwas schüchtern  wegen Yuuto. Immerhin brachte ich nicht so oft Freunde mit nachhause, die hier übernachteten. Enori schlief auch sogut wie gar nicht mehr bei uns. Aber so war das nunmal...Ob er und Yuuto miteinander klar kommen würden? etwas, dass ich gerne noch heraus finden würde. Doch erst am nächsten Tag. Jetzt war es schon spät und ich war genau so müde wie mein vater, der sich nach dem essen erhob, meiner Mutter einen Kuss gab und sich dann mit einem guten Nacht Wunsch zurück zog. "gute Nacht: erwiderte ich und würde seinem Beispiel wohl bald folgen. Allerdings wartete ich noch bis Yuuto satt war und wir aufgeräumt hatten.
Nach oben Nach unten
Yuuto
E-Klasse
E-Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 04.12.16
Alter : 20

Charakter
Magie: Wind
Begleiter: Hugin (Pysisch)
Waffe: Schwert

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   Fr 22 Sep 2017, 00:55

Yuuto aß und er war dann auch satt. Der kleine Junge hatte aber einen riesen Hunger gehabt. Als Yuuto fertig war meinte er, "es war soooo lecker! ich habe mich total überfressen....." Yuuto lachte leicht. "die Rechnung bekomm ich morgen dafür." meinte Yuuto und sah Yumi an und lächelte und würde dann mit ihr auch so langsam schlafen gehen.......
Nach oben Nach unten
Yumi
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 05.07.12
Alter : 23

Charakter
Magie: Wasser
Begleiter: Katsue (Physisch)
Waffe: Bogen

BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   So 24 Sep 2017, 12:42

Mutter freute sich über Yuutos Worte. Das zeigte ihr Lächeln und ihr Gesichtsausdruck. Nach dem abräumen zogen sich alle in ihre Zimmer zurück. So auch Yuuto und ich, wo ich mich auf meinem Bett lang machte und mich ausstreckte.
"und dir reichen die Felle wirklich?" Wollte ich von ihm wissen, denn... War das nicht zu hart auf dem Boden? "sag Bescheid, wenn du noch etwas brauchst."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Geschichten aus der Vergangenheit   

Nach oben Nach unten
 
Geschichten aus der Vergangenheit
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eure gruseligsten Halloween-Geschichten!
» meine verwirrte Vergangenheit
» Andrews, V. C. - Foxworth Hall - Teil 4 - Schatten der Vergangenheit
» Aufhebung für die Vergangenheit, Jahresfrist, Vorverlagern des Änderungszeitpunkts auf den Monatsersten, für den Hilfebedürftigen günstige Änderung, monatsweise Betrachtung, Bedarfszeitraum, Bewilligungsperiode, Härtefall
» Eine Geschichte aus der Vergangenheit ... [spielt vor zwei bis drei Jahren]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Natura Magica :: RPG :: Abenteuer-
Gehe zu: